Fahrzeugübergabe DLK & ELW 1 (FüSt)
Geschrieben von Toni Hammerschmidt   
Samstag, 2. April 2022

 Gestern war der lang ersehnte Tag. Offiziell in Dienst gestellt und somit ab sofort einsatzbereit, ist die Gefeller Drehleiter mit dem Funkrufnamen „Florian Gefell 1/33/1“.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde die Indienststellung der Leiter gefeiert und der Schlüssel nochmal offiziell durch unseren Landrat Thomas Fügmann übergeben.

Auch der neue ELW 1 (FüSt) konnte in diesem Rahmen an die Feuerwehr Gefell übergeben werden. Diese ehrenvolle Aufgabe übernahm unser Ministerpräsident Bodo Ramelow höchst persönlich.

Nach der Übergabe beider Fahrzeuge hatten alle Gäste die Möglichkeit die Fahrzeuge zu bestaunen. Natürlich werden wir diese auch hier zeitnah noch einmal ausführlich vorstellen.

Anschließend wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung noch Berichte über das vergangene Jahr durch den Vereinsvorsitzenden, Wehrführer und Stadtbrandmeister gehalten.

In den letzten 1,5 Monaten wurden durch die bereits an der LFKS ausgebildeten Drehleitermaschinisten insgesamt 60 Ausbildungsstunden abgehalten. Auch alle Atemschutzgeräteträger wurden ausführlich an dem neuen/ alten Fahrzeug geschult.

Für den neuen ELW 1 (FüSt), welcher erst am Dienstag in das Gerätehaus nach Gefell überführt wurde, sind in nächster Zeit noch einige Ausbildungseinheiten notwendig, um das Fahrzeug in vollen Umfang einzusetzen. Dieser ersetzt zukünftig nicht nur den Vorgänger „FüKW Thüringen“ sondern dient der Feuerwehren Gefell auch als zukünftiges Führungsfahrzeug. Das bisherige Führungsfahrzeug, unser Vorausrüstwagen Baujahr 1998, wird nun außer Dienst gestellt.

Zu den Bildern...