Sonntag, 17. Oktober 2021
THL, 034 - VKU & Ölspur am 14.09.2014 um 18:54
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Kurzbeschreibung: 034 - VKU & Ölspur 
Einsatzort: B 90, Blintendorf - Gefell 
Datum: 14.09.2014 
Alarmierung um:18:54 Uhr Ausfahrt um: 18:57 Uhr 
Einsatzende: 22:00 Uhr 
Einsatzleiter: keine Angabe Mannschaftsstärke: 19 Mann 
Weitere Feuerwehren: FF Blintendorf, FF Dobareuth & FF Göttengrün 
Eingesetzte Fahrzeuge:

Bahnübergang bei Gefell zu rasant überquert

Offenbar zu schnell war am Sonntag Abend der Fahrer eines Pkw Alfa Romeo unterwegs, als er gegen 18.50 Uhr den Bahnübergang entlang der Bundesstraße 90 zwischen Blintendorf und Gefell passierte, teilt die Polizei mit.

Beim Überfahren des Bahnüberganges wurde die Ölwanne des Pkw beschädigt. Nach etwa einem halben Kilometer Fahrt stoppte der 25-jährige Autofahrer, als die Kontrollleuchten im Auto den plötzlichen Ölverlust signalisierten.

Zu der Zeit kam ein Pkw Opel im Gegenverkehr. Dessen Fahrer wurde in einer Kurve das ausgelaufene Öl des Pkw Alfa Romeo zum Verhängnis. Der Opel geriet auf der rutschigen Fahrbahn nach links von der Straße ab und fuhr eine Böschung hinunter.

Menschen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden, jedoch entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro.

Peter Hagen / 15.09.14 / OTZ

Zum Artikel in der Ostthüringer Zeitung...