30.07.2017 15:23 Uhr - Waldbrand
Geschrieben von Stefan Vödisch   
Sonntag, 30. Juli 2017

Zusammen mit den Feuerwehren aus Gebersreuth, Dobareuth, Hirschberg und Bad Lobenstein wurden wir bei hochsommerlichen Temperaturen zu einem Waldbrand nahe Gebersreuth alarmiert.

Vor Ort bestätigt sich dieser. Ein Lagerfeuer war ohne Aufsicht zurück gelassen worden.

Die Feuerwehr Lobenstein und Hirschberg konnten ihre Alarmfahrt abbrechen da Kräfte und Mittel ausreichend waren. Mit ca. 1.000 Liter Wasser wurde das Feuer rasch gelöscht.

Fünf Jugendliche meldeten sich nach Einsatzende im Gerätehaus Gefell und gaben ihre Tat zu. Schlussendlich müssen alle froh sein das nicht mehr passiert ist und wir den Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte.