Montag, 22. Oktober 2018
BRA, 023 - Brand eines Wohnmobiles am 10.07.2018 um 15:51
Einsatzart: Brandeinsatz 
Kurzbeschreibung: 023 - Brand eines Wohnmobiles 
Einsatzort: BAB 9, AS Bad Lobenstein - AS Schleiz 
Datum: 10.07.2018 
Alarmierung um:15:51 Uhr Ausfahrt um: keine Angabe 
Einsatzende: 19:00 Uhr 
Einsatzleiter: KBM Detlef Wagner  Mannschaftsstärke: 8 Mann 
Weitere Feuerwehren: FF Hirschberg, FF Dobareuth 
Eingesetzte Fahrzeuge:

 Der Weg in den Urlaub endete für eine 5-köpfige Familie leider auf der Bundesautobahn 9. Ihr Wohnmobil brannte kurz vor der Anschlussstelle Schleiz völlig aus.

Den Bootsanhänger konnte die Familie noch retten - alles andere ist leider verbrannt.

Mit 5000l Wasser und Schwerschaum konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Gefell, Dobareuth und Hirschberg. Die Zusammenarbeit klappte wie gewohnt hervorragend. Das Boot wurde mittels Feuerwehrbus nach Schleiz transportiert. Verletzt wurde glücklicher Weise niemand. Unsere Notfallteddies konnten etwas Trost spenden.

Zu den Bildern...