Sonntag, 15. Dezember 2019
BRA, 061 - Kellerbrand am 26.12.2011 um 23:00
Einsatzart: Brandeinsatz 
Kurzbeschreibung: 061 - Kellerbrand 
Einsatzort: Hirschberg, Straße des Friedens 
Datum: 26.12.2011 
Alarmierung um:23:00 Uhr Ausfahrt um: 23:05 Uhr 
Einsatzende: 27.12.2011 , 02:00 Uhr 
Einsatzleiter: FF Hirschberg  Mannschaftsstärke: 13 Mann 
Weitere Feuerwehren: FF Hirschberg, FF Ullersreuth, FF Venzka, FF Bad Lobenstein & FF Schleiz 
Eingesetzte Fahrzeuge:

 Einen Kellerbrand in Hirschberg forderte den Einsatz der Feuerwehren Hirschberg, Ullersreuth, Venzka und Bad Lobenstein. In einem Mehrfamilienhaus brannte ein Kellerabteil.

Nach kurzer Sichtung durch den Hirschberger Einsatzleiter wurde bei der Feuerwehreinsatzzentrale Gefell der Hochdrucklüfter der FF Gefell nachgefordert.

Kurze Zeit später rückte der LF 10/6 nach Hirschberg aus und unterstützte die Kameraden. Auch das Tanklöschfahrzeug wurde später noch nachgefordert. Insgesamt wurden drei Bewohner mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus verbracht.

Die Wärmebildkamera der FF Schleiz kam ebenso zur Brandnachschau zum Einsatz.

Zu den Bildern...

Vier Wohnungen nach Brand in Hirschberg vorläufig unbewohnbar (Ostthüringer Zeitung)

Kellerbrand in Hirschberg (Ostthüringer Zeitung)