Samstag, 14. Dezember 2019
UGF, 028 - mehrere Verletzte nach Busunfall am 17.06.2011 um 19:15
Einsatzart: Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung / FüKW-Th 
Kurzbeschreibung: 028 - mehrere Verletzte nach Busunfall 
Einsatzort: Triptis 
Datum: 17.06.2011 
Alarmierung um:19:15 Uhr Ausfahrt um: keine Angabe 
Einsatzende: 18.06.2011 , 00:30 Uhr 
Einsatzleiter: LM Vödisch Stefan  Mannschaftsstärke: 3 Mann 
Weitere Feuerwehren: FF Triptis, FF Neustadt, FF Dreitsch,  
Eingesetzte Fahrzeuge:

 Zu einem Busunfall mit mehreren Verletzten wurde neben den Feuerwehren Triptis, Neustadt, Dreitsch auch der Führungskraftwagen der Feuerwehr Gefell alarmiert. Vor Ort angekommen stellte sich folgende Lage " Ein Bus und zwei PKW´s waren auf einem angenommenen Autobahnabschnitt kollidiert. Mindestdens 16 zum Teil schwer verletzte Personen waren in den Fahrzeugen".

Hier der Bericht der OTZ sowie der Feuerwehr Triptis...

Zu den Bildern die uns die FF Triptis zur Verfügung stellte...