Startseite arrow Feuerwehrverein arrow Park- & Rosenfest 2014
Dienstag, 19. Juni 2018
Park- & Rosenfest 2014 Drucken E-Mail
Geschrieben von Stefan Vödisch   
Sonntag, 13. Juli 2014
 Am ersten Juliwochenende hieß es endlich wieder "Herzlich Willkommen zum 33. Park- & Rosenfest" im komplett neu hergerichteten Stadtpark in Gefell. Seit 1996 konnte dieses traditionell gewordene Fest erstmals wieder gefeiert werden. Insgesamt stellte der Stadt- & Kulturverein ein tolles viertägiges Programm auf die Beine.
 
Auch der Feuerwehrverein sowie die Freiwillige Feuerwehr standen fest mit auf dem Programm. So begann das Fest mit der Eröffnungsrede am Donnerstag durch Bürgermeister Marcel Zapf. Er konnte zahlreiche Gäste im neuen Park begrüßen. Unter anderem waren Landrat Thomas Fügmann, CDU Kreisvorsitzender Stefan Gruhner sowie Klaus Grünzner aus der Partnergemeinde Töpen der Einladung gefolgt.

Am Freitag feierten mehrere hundert Partygäste mit der Band "G-Punkt" bis weit in die Nacht. An diesem Abend unterstützte die Feuerwehr den Kulturverein an der Theke sowie am Grill und kümmerte sich komplett um das leibliche Wohl der Gäste. So brannte der Grill bis fast 3:00 Uhr und die Stimmung an der Theke noch etwas länger. :-) Ca. 3 Minuten war die Theke geschlossen als Silke Militzer spontan eine Polonaise zum Lied "Atemlos" anführte.

Am Samstag hatten die Kameraden frei und konnten das Kulturprogramm genießen. Neben Volleyball, einem  Fussballspiel zwischen der SV Fortuna Gefell und der Schweiz, das Konzert der Schallmeien sowie einem Kulturprogramm von Grundschule und Faschingsclub war allerhand geboten. Am Abend spielte die Band " Biba und die Butzemänner", die wie auch schon die Band am Freitag für super Stimmung sorgten.

Der Sonntag begann mit einem Festgottesdienst im Park und einem Frühschoppen mit unserem Vereinsmitglied Rudi und seiner Band. Punkt 14:00 Uhr startete der Festumzug quer durch das Stadtgebiet. Die Kameraden sicherten diesen ab und nahmen natürlich auch daran teil. Natürlich waren alle Ortsteile mit eingebunden um uns zu unterstützen.

Beendet wurde das gelungene Fest mit einem Abschlußfeuerwerk am Abend. 

Zu den Bildern...

 

 

 
< zurück   weiter >