Startseite arrow Feuerwehrverein arrow Vereinsnachrichten arrow Maibaumstellen 2010
Sonntag, 19. August 2018
Maibaumstellen 2010 Drucken E-Mail
Geschrieben von Sandro Möckel   
Dienstag, 4. Mai 2010

Maibaumstellen 2010 Wie in den meisten Städten und Gemeinden wurde auch in der Stadt Gefell am Vorabend des 1. Mai traditionell der Maibaum aufgestellt. Untermalt von den Klängen der Schalmeienkapelle setzten sich kurz nach 18.00 Uhr die Kameraden mit geschultertem Baum in Richtung Gerätehaus in Bewegung.

Wenige Minuten später war der Gefeller Maibaum in seiner Halterung gesichert und thront seit dem über unserem kleinen Städtchen.

Doch auch neben dem Stellen des Maibaums wurde den Gefeller Besuchern viel geboten. Viele Gäste freuten sich auf die ersten Roster und Steaks vom Grill im Jahr, die Jugendfeuerwehr organisierte einen Hindernisparcours auf dem Bauhofvorplatz und natürlich standen die Stadtmeisterschaften des Jahres 2010 im Armdrücken und Schlauchkegeln auf dem Plan.

Waren letztes Jahr noch über zwanzig, mehr oder weniger starke Männer zum Kräftemessen am Armdrücker-Tisch angetreten, trauten sich dieses Jahr nur sechs Kandidaten an den Start. Nach einer Vorrunde und einem Jeder-Gegen-Jeden Finale mit den drei Besten der Vorrunde siegt nach harten Kämpfen David "Dave" Thiel aus Dobareuth und darf sich ab sofort für ein Jahr Stadtmeister nennen.

Im Vergleich zum letzten Jahr erfreute sich das Schlauchkegeln einer sehr großen Teilnehmerzahl. Mancher Kegler trat sogar mehrfach an, um den heiß begehrten Titel und die Siegprämie, einen Kasten "Löschzwerge", zu erringen. Doch alles half nichts, am Ende konnte sich Feuerwehrvereinsvorsitzender Sandro Möckel  erneut durchsetzen und holte sich damit das dritte Jahr in Folge den Sieg.

Gegen 21.00 Uhr startet der Fakelumzug Richtung Maifeuer in Bewegung, wo bereits der Hundesportverein Gefell mit Speisen und Getränken wartete.

Vielen Dank an alle Besucher, Wettkämpfer, Organisatoren und Helfer.

Zu den Bildern...

 
< zurück   weiter >