Startseite arrow Feuerwehrverein arrow Vereinsnachrichten arrow Feuerwehr Gefell seit 10 Jahren online
Mittwoch, 17. Januar 2018
Feuerwehr Gefell seit 10 Jahren online Drucken E-Mail
Geschrieben von Stefan Vödisch & Sandro Möckel   
Sonntag, 1. März 2009

10 Jahre WebseiteZur Jahreshauptversammlung im Januar 2009 konnte Vereinsvorsitzender Sandro Möckel stolz auf 10 Jahre "Feuerwehr Gefell online" zurückblicken.

Seit 1999 kann sich jeder Interessierte mit einem Internetzugang über die  Aktivitäten der Freiwillige Feuerwehr Gefell sowie des Feuerwehrverein Gefell e. V. informieren.

Was vor 10 Jahren noch mehr oder weniger als "Visitenkarte" der Gefeller Kameraden begann, hat sich mittlerweile zu einem umfangreichen Informationsportal rund ums Thema Feuerwehr  entwickelt. Ergänzt wird dieses Angebot noch durch aktuelle Wetterdaten, Bürgerinformationen, ein Diskussionforum und vieles mehr.

So wurden im Laufe der Zeit weit über 100 Artikel veröffentlicht und mehr als 1.600 Bilder ins Internet gestellt. Noch imposanter sind die Zugriffszahlen: Seit 2003 (in diesem Jahr wurde mit dem Zählen der Besucher begonnen) wurde unsere Webseite mehr als 75.000 mal besucht, wobei jeder Besucher nur einmal am Tag gezählt wird. 233.000 mal wurde eines unserer veröffentlichten Bilder angesehen.

10 Jahre Webseite

Augenblicklich besuchen über 100 Gäste täglich unsere Webseite. Doch besonders nach einem Einsatz steigt die Zahl der Besucherzugriffe merklich - stolz können wir sagen, dass durch unsere Kameraden in der Feuerwehreinsatzzentrale schon wärend des Einsatzes aktuelle Informationen ins Internet gestellt werden - natürlich nur, wenn dies die aktuellen Einsatzaufgaben zulassen. An solchen Tagen haben wir schon über 600 Gäste gezählt.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen bedanken, die uns in der Vergangenheit beim Erstellen und der Pflege unserer Webseite unterstützt haben. Ebenso gilt ein Dankeschön allen Besuchern - wir hoffen, wir können Sie auch in der Zukunft wieder mit vielen interessanten und sachlichen Berichten zu einem Besuch auf www.feuerwehr-gefell.de bewegen.

 
< zurück   weiter >