Startseite arrow Meldungen & Bürgerinfos arrow Little Berlin - Ein Dorf deutscher Geschichte
Samstag, 16. Dezember 2017
Little Berlin - Ein Dorf deutscher Geschichte Drucken E-Mail
Geschrieben von Sandro Möckel   
Freitag, 13. November 2009

Mödlareuth "Dieser 9. November ist ein historischer Tag." - so begrüsste im Jahr 1989 Ulrich Wickert die Zuschauer der Tagesthemen. Die DDR hatte an diesem Abend bekannt gegeben, dass die Grenzen Richtung BRD ab sofort für jedermann passierbar sind.

Nun, 20 Jahre nach dem Mauerfall, erstellten Volontäre der Axel Springer Akademie ein Abschlussprojekt mit dem Titel "Little Berlin - Ein Dorf deutscher Geschichte" über das zur Stadt Gefell gehörende Mödlareuth.

In zahlreichen Berichten erzählen sie die Geschichte des geteilten Dorfes und seiner Einwohner in der Zeit vor, während und nach der Wende. Bereits im Mai 2009 konnte man das Team in dem Webblog "Little Berlin - Wasserstandsmeldungen aus Mödlareuth" begleiten und erfuhr so auch die eine oder andere Anektode aus dem (un-)bekannten Umland.

Essay des Projektes:

Weiterführende Links:


 
< zurück   weiter >