Startseite arrow Einsätze arrow Einsatzberichte
Dienstag, 25. Juli 2017
09.02.2011 12:40 Uhr - PKW Brand & Verkehrsunfall Drucken E-Mail
Geschrieben von Stefan Vödisch   
Mittwoch, 9. Februar 2011

 Ein Kleintransporterbrand forderte am Mittwoch Mittag den Einsatz der Kameraden aus Gefell und Langgrün.

Auf der Bundesstraße 90 brannte aus bisher unklarer Ursache ein Kleintransporter in vollem Ausmaß. Unter Atemschutz und Einsatz von Schwerschaum konnte dieser jedoch schnell gelöscht werden.

weiter …
 
08.12.2010 23:43 Uhr - Stauversorgung - Bundesautobahn 9 Drucken E-Mail
Geschrieben von Sandro Möckel   
Freitag, 10. Dezember 2010

Stau BAB 9 Ausgerüstet mit 320 Litern heißem Tee und ca. 1.200 Plastikbechern betreuten die Kameraden der FF Gefell einen 16 Kilometer langen Abschnitt der BAB 9 am 08. & 09. Dezember.

Eisregen und starker Schneefall sorgten für einen fast 50 Kilometer langen Stau auf der Hauptverkehrsader Richtung Berlin zwischen Hof/West & Triptis.

weiter …
 
24.11.2010 - Wintereinbruch im Oberland Drucken E-Mail
Geschrieben von Sandro Möckel   
Donnerstag, 25. November 2010

VKU, OV Mißlareuth - Reuth Umgestürzte Bäume und glatte Straßen sorgten für einen turbulenten Tag mit mehreren Einsätzen für die Kameraden der Feuerwehr Gefell.

Mehrere Bäume hielten der Schneelast nicht stand, stürzten um und versperrten Straßen im Gefeller Einsatzgebiet. Ebenso kam es auf schneeglatter Straße zu einem Verkehrsunfall bei dem sich ein Fahrzeug überschlug.

weiter …
 
29.10.2010 16:39 Uhr - Brand Radlader Drucken E-Mail
Geschrieben von Stefan Vödisch   
Freitag, 29. Oktober 2010

 Zu einem Radladerbrand wurden die Feuerwehren Gefell und Dobareuth am Freitag Nachmittag alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges stand die Baumaschine im Vollbrand. Mittels Schwerschaumrohr wurde der Radlader unter schweren Atemschutz gelöscht.

 


weiter …
 
06.10.2010 17:52 Uhr - auslaufender Diesel - Frössen Drucken E-Mail
Geschrieben von Sandro Möckel   
Donnerstag, 7. Oktober 2010

aufgerissener Tank Eine kleine Unaufmerksamkeit mit großer Auswirkung führte am Nachmittag des 6. Oktober zum Einsatz von zwei Feuerwehren.

Der Fahrer eines LKW übersah einen größeren Stein beim Befahren eines Parkplatzes in Frössen. Der Stein stellte sich unter dem Fahrzeug auf und verursachte ein daumendickes Loch im fast vollständig gefülltem Diesel-Tank.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 41 - 45 von 95