Startseite arrow Einsätze arrow Einsatzberichte
Freitag, 18. August 2017
14.09.2014 18:54 Uhr - VKU nach Ölspur - B 90, Blintendorf - Gefell Drucken E-Mail
Geschrieben von Peter Hagen / OTZ   
Montag, 15. September 2014

Bahnübergang bei Gefell zu rasant überquert

Offenbar zu schnell war am Sonntag Abend der Fahrer eines Pkw Alfa Romeo unterwegs, als er gegen 18.50 Uhr den Bahnübergang entlang der Bundesstraße 90 zwischen Blintendorf und Gefell passierte, teilt die Polizei mit.

Beim Überfahren des Bahnüberganges wurde die Ölwanne des Pkw beschädigt. Nach etwa einem halben Kilometer Fahrt stoppte der 25-jährige Autofahrer, als die Kontrollleuchten im Auto den plötzlichen Ölverlust signalisierten.

weiter …
 
11.09.2013 16:38 Uhr - LKW Brand - B 90, Frössen - Saaldorf Drucken E-Mail
Geschrieben von Stefan Vödisch   
Mittwoch, 11. September 2013

 Mit dem Stichwort "H2/B2" auf der B 90 wurden am Mittwoch Nachmittag die Kameraden aus Gefell, Dobareuth & Langgrün alarmiert.

Bei Ausfahrt war die Lage noch völlig unklar. Die Leitstelle wusste nicht, ob der Fahrer eingeklemmt ist, das Fahrzeug brennt oder ob Gefahrgut geladen war.

 

weiter …
 
28.07.2013 06:38 Uhr - VKU, eingeklemmte Person - L 3002 Gefell - Zollgrün Drucken E-Mail
Geschrieben von Uwe Lange / OTZ   
Sonntag, 28. Juli 2013

Pkw-Fahrer in Gefell mit schweren Beinverletzungen aus Wrack befreit

Gefell. Ein junger Mann mit schweren Beinverletzungen und ein Pkw mit Totalschaden - so lautet die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich gestern früh am sogenannten "Binsenfleck" nahe des Abzweigs nach Göttengrün ereignete.

weiter …
 
02.07.2013 10:44 Uhr - VKU, eingeklemmte Person - Mißlareuth Drucken E-Mail
Geschrieben von Stefan Vödisch   
Mittwoch, 3. Juli 2013

 VKU mit eingeklemmter Person hieß die Einsatzmeldung am Dienstagvormittag für die Kameraden aus Gefell. In der Ortslage des sächsischen Mißlareuth war ein VW Polo aus ungeklarer Ursache in einer Linkskurve von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Nach dem Aufprall kam das Auto mit zwei Insassen auf der Gegenfahrbahn zum liegen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte aus Gefell konnte glücklicherweise festgestellt werden das keiner der beiden eingeklemmt war.

weiter …
 
04.06.2013 08:56 Uhr - Führungskraftwagen im Hochwassereinsatz Drucken E-Mail
Geschrieben von Stefan Vödisch   
Dienstag, 4. Juni 2013

Zu zwei Hochwassereinsätzen wurde der Führungskraftwagen mit den Kameraden der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (UG ÖEL) in den vergangenen Tagen gerufen. Am Sonntag Morgen kurz nach drei Uhr ging der erste Alarm bei den Gefeller Kameraden ein. In Lemnitz bei Triptis drohte ein Deich zu brechen. Nachdem mehrere Feuerwehren schon seit 22.00 Uhr vor Ort waren, um Deiche zu sichern und Wasser abzupumpen, konnte gegen 9:00 Uhr Entwarnung gegeben und der Einsatz beendet werden.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 26 - 30 von 97