Startseite arrow Einsätze arrow Archiv arrow 26.12.2011 01:51 Uhr - Gebäudebrand in Frössen
Mittwoch, 23. August 2017
26.12.2011 01:51 Uhr - Gebäudebrand in Frössen Drucken E-Mail
Geschrieben von Stefan Vödisch   
Montag, 26. Dezember 2011

 Zu einem Gebäudebrand wurden die Feuerwehren Gefell, Dobareuth, Langgrün und Bad Lobenstein in der Nacht zum 2. Weihnachtsfeiertag alarmiert. Da die Lage unklar und das gesamte Gebäude stark verqualmt war, wurde durch den Einsatzleiter der FF Gefell die Feuerwehr Hirschberg nachgefordert.

Zwei Trupps unter Atemschutz konnten den Brand in der Küche der Gaststätte schnell unter Kontrolle bringen und das Feuer löschen.

Mittels Hochdrucklüfter wurde das gesamte Gebäude rauchfrei gemacht. Die Löschwasserversorgung vom Dorfteich konnte wieder abgebaut werden. Zur Brandnachschau wurde die Wärmebildkamera der FF Schleiz angefordert.

Zur Ermittlung der Brandursache kamen auch die Beamten der Kriminalpolizei zum Einsatz. Da Einbruchsspuren zu sehen waren, wird Brandstiftung nicht ausgeschlossen.

Bildergalerie (Ostthüringer Zeitung)

Brand in Frössener Landgasthof (Ostthüringer Zeitung)

Brand in Frössener Gasthof (Ostthüringer Zeitung)

 
< zurück   weiter >