Startseite arrow Einsätze arrow Einsatzberichte arrow 11.09.2013 16:38 Uhr - LKW Brand - B 90, Frössen - Saaldorf
Freitag, 18. August 2017
11.09.2013 16:38 Uhr - LKW Brand - B 90, Frössen - Saaldorf Drucken E-Mail
Geschrieben von Stefan Vödisch   
Mittwoch, 11. September 2013

 Mit dem Stichwort "H2/B2" auf der B 90 wurden am Mittwoch Nachmittag die Kameraden aus Gefell, Dobareuth & Langgrün alarmiert.

Bei Ausfahrt war die Lage noch völlig unklar. Die Leitstelle wusste nicht, ob der Fahrer eingeklemmt ist, das Fahrzeug brennt oder ob Gefahrgut geladen war.

 

Schon auf der Anfahrt war eine klare Rauchsäule zu sehen, so dass der Einsatzleiter auf Grund dessen sofort die Feuerwehren aus Bad Lobenstein und Hirschberg nachalamieren ließ. Vor Ort konnte der Vollbrand des LKW bestätigt werden.

Der Fahrer war glücklicherweise nicht mehr im Fahrzeug,wurde vom Rettungsdienst Gefell versorgt und anschließend ins Krankenhaus der Kreisstadt verbracht. Er erlitt nur leichte Verletzungen.

Den LKW konnten die Kameraden der Feuerwehren nicht mehr retten. Er brannte vollständig aus. Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurden die letzten Glutnester gelöscht.

Die Kameradschaft sowie die Zusammenarbeit aller Wehren war ausgezeichnet  und so konnte der Einsatzleiter allen Kameraden sowie Kameradinnen seinen Dank aussprechen.

Gegen 21:30 Uhr waren alle Fahrzeuge der FF Gefell wieder gereinigt und Einsatzbereit im Gerätehaus.

Zu den Bildern...

Bericht der OTZ...

 
< zurück   weiter >